zum Inhalt springen

Irene Fuhrmann

Mein Beruf:

Fußballtrainerin der Österreichischen Nationalmannschaft der Frauen

Steckbrief

Über Irene Fuhrmann:
Eine Frau in der Männerdomäne Fußball: Mit Irene Fuhrmann wird 2020 erstmals eine Frau Teamchefin des österreichischen Nationalteams der Frauen. Das Fußballspielen hat sie beim „Käfig-Kickerl“ im Park in Penzing gelernt, als Spielerin feierte sie zwei Meisterschaften und drei Cupsiege. Nach 22 gespielten Länderspielen wurde sie mit 28 Jahren zur Co-Trainerin des Nationalteams berufen.

Weiter stöbern

Zahra Borhani

Youth Leader bei Kicken ohne Grenzen, Schiedsrichterin und Pflegeassistentin

Gesundheits- & Sozialwesen, Sport
mehr Infos zu Zahra Borhani

Manuela Mandl

Freeride-Snowboard-Weltmeisterin

Freeride-Snowboard-Weltmeisterin Manuela Mandl
Sport
mehr Infos zu Manuela Mandl

Jana Kupka

Chemikerin in der Batterieforschung

Eine weibliche Wissenschaftlerin
MINT, Wissenschaft & Forschung
mehr Infos zu Jana Kupka