Empowerment

Break stereotypes

Weibliche Vorbilder sind wichtig. Sie zeigen, wie vielfältig und individuell Frauen und Mädchen ihre Lebenswege gestalten. Gleichzeitig machen sie anderen Mut und geben eine Vorstellung davon, was es heißt, selbstbestimmt den eigenen Weg zu gehen. LEA inspiriert nach dem Motto „if she can see it, she can be it“ und möchte Frauen und Mädchen aus verschiedenen Lebensbereichen mit ihren Erfolgsgeschichten zu Wort kommen lassen.

Warum?

Trotz vieler Maßnahmen und Bemühungen zählt Österreich zu den EU-Ländern mit dem größten geschlechts­spezifischen Lohn­unterschied. Entsprechend der Daten des Dachverbands der österreichischen Sozial­versicherungs­träger erhielten Frauen 2020 (brutto, inkl. der Berück­sichtigung zwischen­staatlicher Teilleistungen) durchschnittlich eine um 38,1 % geringere Alters­pension als Männer. Frauen sind darüber hinaus noch immer deutlich seltener in Führungs- und Entscheidungs­positionen.

Zum Newsletter anmelden

Vielen Dank für die Anfrage!

Es gab einen Fehler bei der Übetragung ihrer Anmeldung