zum Inhalt springen

Emel Can

Mein Beruf:

Ingenieurin (Vertiefung IT) und Start-Up Gründerin

Steckbrief

Mein Beruf leicht erklärt:
Ich kann meine Visionen durch die IT greifbar machen, wie zum Beispiel mit meiner App, mit der ich einen digitalen Kleiderschrank entwickle.
Die beste Entscheidung in meinem Berufsleben war:
Mich stets weiterzubilden und niemals stehen zu bleiben.
Meine weiblichen Vorbilder sind:
Als Kind/ Jugendliche habe ich immer meine Mutter als Vorbild gesehen, die als Produktionsarbeiterin tätig war und gleichzeitig drei Kinder großgezogen hat.
Meine größte Herausforderung:
Ist das Aufstehen, wenn was schiefläuft. Ich habe sehr viele Rückschläge in meinem Leben gehabt, aber das hat mich stärker gemacht. Aber jetzt bin ich da, wo ich sein wollte und ich bin sehr glücklich.
Selbstbestimmtheit ist für mich:
In meinem Beruf aufzugehen, das zu verwirklichen, was ich mir in meinem Kopf erdacht habe und mich selbst sowie meine Kolleginnen und Kollegen dabei motivieren zu können.

Weiter stöbern

Katja Fröhlich

Senior Research Engineer und Thematische Koordinatorin des Forschungsfeldes „Sustainable and Smart Battery Manufacturing“ am AIT (Austrian Institute of Technology)

Portrait Katja Fröhlich
MINT
mehr Infos zu Katja Fröhlich

Nina Kögl

SIFA - Management System Beauftragte

Portrait Nina Kögl
MINT
mehr Infos zu Nina Kögl

Julia Katovsky

Strategic Project Managerin

Portrait Julia Katovsky
MINT
mehr Infos zu Julia Katovsky