Skip to content
Katharina Feiertag

Mein Beruf: eHealth Jungunternehmerin, Gesundheitsinformatikerin

Mein Beruf leicht erklärt: Gemeinsam mit meinem Team habe ich ein Programm entwickelt, das Patientinnen und Patienten beim Aufsuchen einer Arztpraxis oder Ambulanz darüber informiert, wann man tatsächlich an der Reihe ist. Somit muss man nie wieder seine Zeit in öden Warteräumen verbringen und kann die Wartezeit am Spielplatz oder sogar noch Zuhause verbringen.

STECKBRIEF

Was ich an meinem Beruf besonders spannend finde:
Ich kann Probleme in Angriff nehmen und dadurch ein kleines bisschen unsere Welt verbessern, das motiviert mich tagtäglich.

Darum habe ich mich für einen MINT-Beruf entschieden:
Ich kann Probleme in Angriff nehmen und dadurch ein kleines bisschen unsere Welt verbessern, das motiviert mich tagtäglich.

Meine größte Herausforderung war bisher:
Meine größte Herausforderung war es, an mich zu glauben, ein 100 %-iges Vertrauen in mich und meine Stärken zu entwickeln. Mich anzunehmen wie ich bin und mit mir glücklich zu sein!

In meiner Freizeit mache ich am liebsten:
Ich liebe es zu kochen. Am liebsten auch aufwändige und ausgefallene Gerichte. Wenn ich damit meine Familie und meine Freunde verwöhnen darf, erfüllt mich das sehr

Freundinnen und Freunde sagen über mich:
Dass ich eine sehr offene, optimistische und begeisterungsfähige Person bin. Miese Stimmung gibt es bei mir nur selten und ich liebe es, andere Menschen mit meiner positiven Stimmung anzustecken.

Gleichberechtigung bedeutet für mich:
Dass jeder seinen Weg gehen kann, dabei bestmöglich von seinem Umfeld unterstützt und auch von Fremden zu 100 % anerkannt wird. 

Als Mädchen wollte ich gern:
… ganz schnell erwachsen werden, um Großartiges zu erschaffen. Doch heute weiß ich, dass Großartigkeit nur in kleinen Schritten vollbracht werden kann und niemand unterstützen sollte, welch große Auswirkung eine wertschätzende Art gegenüber seinem Umfeld hat.  

Diesen Rat hätte ich als Mädchen gerne bekommen:
Vertraue auf deine Stärken, dein Weg wird sich zu 100 % weisen. Trenne dich von Dingen, die dir nicht guttun und mach mehr davon, was dir Erfüllung und Zufriedenheit bringt.

Vielen Dank für die Anfrage!

Es gab einen Fehler bei der Übetragung ihrer Anmeldung