zum Inhalt springen

Gerlinde Macho

Mein Beruf:

Gründerin und IT-Unternehmerin

Steckbrief

Mein Beruf leicht erklärt:
Ich habe ein IT-Unternehmen im Jahr 1999 gegründet und leite dieses seitdem mit meinem Geschäftspartner. Unser Credo bei MP2 IT-Solutions: IT für Unternehmen. Lösungen für Menschen.
Was ich an meinem Beruf besonders spannend finde:
Digitalisierung ist überall – somit ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft und in Unternehmen ein zentraler Faktor. Mir gefällt besonders an meinem Beruf, dass ich gemeinsam an Lösungen arbeite, kreativ sein kann und jeden Tag neue Herausforderungen meistere.
Darum habe ich mich für meinen Beruf entschieden:
Ein Unternehmen zu gründen, aufzubauen und zu führen, ist etwas Besonderes. Dass ich mal ein Unternehmen führe, war mir schon immer klar und das mache ich aus Leidenschaft. In der IT-Welt bin ich oftmals die Dolmetscherin zwischen Fachbereiche, Technik und Kunden – was unglaublich spannend und abwechslungsreich ist. Ich engagiere mich gerne dort, wo meine Expertise und meine Erfahrungen gefragt sind.
In meiner Freizeit mache ich am liebsten:
Ich liebe es, Zeit mit meiner Familie und meinen Freuden zu verbringen. Ich bin gerne kreativ – daher designe ich Mode, nähe und arbeite in einer Lederwerkstätte, wo ich selbst (meine) Handtaschen produziere. Und natürlich ein bisschen Sporteln darf nicht fehlen.
Meine Freundinnen und Freunde sagen über mich:
Meine Freund:innen sagen über mich, dass ich Vorhaben rasch anpacke und auch gleich umsetze – also, dass mich eine Hands-On-Mentalität auszeichnet. Und dass ich dabei gerne die Menschen in meiner Umgebung mitnehme, ansporne und inspiriere.
Gleichberechtigung bedeutet für mich:
Die IT-Welt ist sehr spannend und bietet für alle – Frauen UND Männer – eine Vielzahl an Berufs- & Karrierechancen. Es ist höchste Zeit, besonders auf Chancengerechtigkeit und die Förderung von Diversität zu achten. Und je diverser die Teams in den Projekten sind, desto effizienter und innovativer wird gearbeitet – das Potential soll genutzt werden. Dies ist mir in unserem Unternehmen wichtig und mit WOMENinICT engagieren wir uns unternehmens- und netzwerkübergreifend für mehr Frauen in der IT.
Als Mädchen wollte ich gerne:
Als Mädchen wollte ich schon immer Unternehmerin sein – darin gehe ich auf und das ist meine Berufung. Es ist unglaublich motivierend, das eigene Unternehmen mitsamt dem ganzen Team und unsere Vorhaben wachsen und sich entfalten zu sehen. Gemeinsam schaffen wir bei MP2 IT-Solutions seit 25 Jahren Digitalisierungslösungen, von denen unsere Kunden profitieren – das macht mich stolz.
Diesen Rat hätte ich gerne als Mädchen bekommen:
Glaub an dich! Du kannst es! Du schaffst es! Du bist toll, so wie du bist!

Weiter stöbern

Katja Fröhlich

Senior Research Engineer und Thematische Koordinatorin des Forschungsfeldes „Sustainable and Smart Battery Manufacturing“ am AIT (Austrian Institute of Technology)

Portrait Katja Fröhlich
MINT
mehr Infos zu Katja Fröhlich

Anna Huditz

Head of Competence Unit Transportation Infrastructure Technologies

MINT, Wirtschaft & Unternehmertum
mehr Infos zu Anna Huditz

Nina Kögl

SIFA - Management System Beauftragte

Portrait Nina Kögl
MINT
mehr Infos zu Nina Kögl